Deklination von Nomen

Hier findest du Beispiele zur Deklination von Nomen mit Bestimmtem Artikel und Unbestimmten Artikel und eine Anleitung wie du den Kasus ermitteln kannst.

Mit Bestimmtem Artikel

SINGULAR
Tabelle nach links oder rechts schieben!
Kasus Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ der Mann die Frau das Kind
Genitiv des Mannes der Frau des Kindes
Dativ dem Mann(e) der Frau dem Kind(e)
Akkusativ den Mann die Frau das Kind
PLURAL
Die Pluralform ist pro Fall bei den drei Geschlechtern gleich!
Kasus Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ die Männer die Frauen die Kinder
Genitiv der Männer der Frauen der Kinder
Dativ den Männern den Frauen den Kindern
Akkusativ die Männer die Frauen die Kinder

Mit Unbestimmtem Artikel

SINGULAR
Kasus Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ ein Mann eine Frau ein Kind
Genitiv eines Mannes einer Frau eines Kindes
Dativ einem Mann(e) einer Frau einem Kind(e)
Akkusativ einen Mann eine Frau ein Kind
Das Plural entfällt bei Unbestimmten Artikeln
z. B. Singular: Er trinkt einen Saft … Plural: Er trinkt Säfte …

So kannst du den Kasus ermitteln:

Tabelle nach links oder rechts schieben!
Kasus Beispiel Frage
Nominativ (1. Fall) Frage nach wer oder was Das Fest wird heute gefeiert. Wer oder was wird heute gefeiert?
Genitiv (2. Fall) Frage nach wessen… (drückt Besitzverhältnisse aus) Die Schuhe des Kindes sind schmutzig. Wessen Schuhe sind schmutzig?
Dativ (3. Fall) Frage nach wem… oder woher… bzw. wo Ich spiele dem Freund einen Streich. Wem spiele ich einen Streich?
Akkusativ (4. Fall) Frage nach wen oder was… oder wohin Ich habe gestern das Badezimmer geputzt. Wen oder was hast du gestern geputzt?

© 2018 DerDieDas App. All Rights Reserved.

mail@derdiedas-app.de

Impressum

Datenschutzerlärung